Schraubstock

Ihr Schraubstock als gängiger Werkstatthelfer

Ein Schraubstock dient als Gerätschaft für die Befestigung von verschiedenen Werkstücken.
Sämtliche Schraubstock-Typen haben eine feste als auch eine frei bewegliche Klemmbacke. Ihr Baustück kann zwischen diesen beiden Backen sicher festgespannt und im weiteren Verlauf bearbeitet werden. Die Originalbacken sind häufig austauschbar, damit diese bei Beschädigungen oder zum halten empfindlicher Bauteile ausgewechselt werden können.

Günstige Schraubstöcke bestehen aus Stahlguss und garantieren eine standardmäßige Genauigkeit im Zeitraum des Einspannprozesses. Oft kommen Schraubstöcke bei Spenglern, Industriemechanikern sowie Heimwerkern zum Einsatz.

Wie ihr Schraubstock funktioniert

Ein Schraubstock ist ihr Grundwerkzeug auf der Arbeitsplatte

Ein Schraubstock ist letzten Endes eine stabile Vorrichtung zum Festspannen von Gegenständen für den Zeitraum der Verarbeitung. Zu diesem Zweck bestehen Schraubstöcke aus zweierlei Spannbacken, in denen Gegenstände eingespannt werden können. Die eine Klemmbacke steht hierbei straff, während die andere Backe mithilfe einer Gewindespindel und Drehkurbel bewegt wird.

Die Funktionsweise ist relativ simpel. Mit der Spindel kann unsere bewegliche Klemmbacke auf die Steife hinzu bewegt werden. Ihr Bauteil wird folglich durch die zwei Backen eingespannt, sofern ihr Spannhelfer fest genug zugekurbelt wird. Das Äußere Gewinde der Drehspindel dreht sich durch das Innengewinde der freilaufenden Backe und sorgt hierdurch für Antrieb.
Neben einer direkten Montage können diverse Schraubstöcke auch mittels Klemmfuß mobil auf Werkbänken angeschraubt werden.

Beliebte Schraubstock Varianten und deren Arbeitsgebiete

Es gibt diverse Arten von Schraubstöcken. Achten Sie beim Erwerb ihres Spannhelfers auf dessen Einsatzzweck – benötigen Sie ein großes Modell für die Arbeitsplatte oder einen flachen Maschinenschraubstock für Werkzeugmaschinen wie die Standbohrmaschine.

Der klassische Parallel Schraubstock scheint die gebräuchlichste Variante. Hierbei stehen die Spannbacken bei jeder Spannweite komplett synchron zueinander. Diese Typen finden sich oft auf einschlägigen Webseiten in einem Schraubstock-Test. Folglich können u.a auch breite Gegenstände genau und fest gespannt werden. Ein Parallelschraubstock wird mit reiner Muskelkraft angetrieben. Solche Varianten werden ausschließlich auf Werkbänken befestigt.

Auf Parallel öffnenden Schraubstöcken werden unter anderem gerne Schutzbacken fixiert, um sensible Gegenstände schonend einspannen zu können. Parallel Schraubstöcke werden infolgedessen häufig zum einspannen von hölzernen oder metallischen Baustücken genutzt.

Ein weiteres gängiges Zerspannungswekzeug ist der Maschinenschraubstock, welcher für Einspannarbeiten an Werkzeugmaschinen eingesetzt wird. Eine Besonderheit dieser Art von Schraubstock ist, dass er keine eigene Montageeinheit besitzt. Neben dem ist auch der Rohr-Schraubstock zu erwähnen, welcher meist von Installateuren für das einspannen von Rundgegenständen mit unterschiedlichen Querschnitten genutzt wird.

Maschinenschraubstock: Genutzt wird der Maschinenschraubstock zum Feststellen von Bauteilen in Maschinen. Besonders die hohe Präzision zeichnet einen Maschinenschraubstock aus. Zudem kann diese Art von Schraubstocks außergewöhnlich großen Einwirkkräften ausgesetzt werden. Beim Maschinenschraubstock gibt es unter anderem noch weitere Ausführungen, wie etwa den Hydraulikschraubstock oder den pneumatisch betriebenen Schraubstocks.

Rohrschraubstock: Der Rohr-Schraubstock, oft auch Installateursschraubstock genannt, ist vorteilhaft einzusetzen, um Rohre einzuspannen, da der benötigte Durchmesser mühelos angepasst werden kann. Ein besonderer Pluspunkt von Rohr-Schraubstöcken ist das allseitige einspannen der Rohre.

Minischraubstock Ein Mini Schraubstocks hat dezente Abmessungen und kann so mit viel Gefühl spannen. Darüber hinaus besitzen solche Ausführungen meist ein kugelgelagertes Gelenk, womit der Schraubstockkopf in sämtlichen Richtungen festgestellt werden kann. Minischraubstöcke finden somit insbesondere im filigranen Modellbauer-Bereich Ihren Arbeitseinsatz.

Eine Werkbank mit Schraubstock kaufen – Komplettsysteme

Eine Werkbank mit passendem Spannhelfer kann dieser Tage im Internet in allen bekannten Werkzeugshops oder beim nahegelegenen Fachhändler erworben werden. Meistens ist auf der Werkplatte ein gängiger Schraubstocks mit 150 mm Backenbreite befestigt,

Falls ihr Schraubstocks klein ist, nimmt dieser logischerweise weniger Fläche ein. Wenn ihr Schraubstocks in der Höhe verstellbar ist, kann dieser individuell auf Ihre Körpergröße justiert werden. Ein höhenverstellbarer Spannhelfer ermöglicht präziseres Einspannen, ist dagegen auch teurer.

Ein Heuer Schraubstock gilt bereits seit geraumer Zeit als Must Have auf der Werkplatte. Die robusten Spannhelfer der Marke Heuer Front sind unkapputtbar sowie sehr Präzise.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *